Nachrichtenarchiv

2017

Bad Segeberg (mq). Sönke Reiners vom Hof Reiners Weihnachtsbäume und Firmenweihnachtsfeiern hat der Segeberger Tafel 30 Nordmanntannen gespendet. „Ich habe extra etwas kleinere Tannen ausgesucht, damit auch Menschen ohne Auto den Baum sicher nach Hause bekommen“, sagt Sönke Reiners. Er sorgt mit seiner Spendenaktion …

Im Paradies war ich am 2. und 3. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt in der Schule in Wahlstedt. Am Sonnabend bewunderte ich die wunderbaren Stände mit ihrem reichen Angebot. Auf dem Podium wurden Torten und Kuchen angeboten.

Leezen (mq). Große Freude kurz vor dem Weihnachtsfest im Evangelischen Kindergarten Regenbogen in Leezen. Die Handwerker Marco Molt, Jörg Ellerbrock, Thorsten Möller und Timo Gothmann überreichten eine großzügige Spende in Höhe von 500 Euro.

Town&Country Stiftung unterstützt Hospizverein Die Muschel

Bad Segeberg (ohe). Dank einer Spende der Town & Country Stiftung machte der Hospizverein Die Muschel eine Familie trotz ihres schweren Schicksals sehr glücklich. Mit der Spende in Höhe von 1.000 Euro richtete der Verein einem zwölfjährigen Jungen ein Jugendzimmer ein. Sein Vater ist schwer erkrankt. Seine Mutter …

Garbek (mq). Für Anneliese Svensson war das Öffnen und Schließen ihres Rollladens vor dem Küchenfenster einfach zu schwer. „Mein Arm hat nicht mehr so viel Kraft“, sagt die 97-Jährige, die seit 1970 in Garbek in ihrem Haus am Mühlenberg wohnt.

Neumünster (mq). Gleich zwei Jubiläen hat Nortex in Neumünster in diesem Jahr gefeiert. Vor 80 Jahren wurde das Traditionsunternehmen gegründet, seit 40 Jahren ist das Mode-Center im Grünen Weg im Einzelhandel tätig.

Schieren/Nehms (ohe). Lichterschmuck gehört für Sabine Plath zur Weihnachtszeit wie Stollen und Adventskranz. Jedes Jahr schmückt die 49-Jährige den Garten vor ihrem Haus in Nehms mit Lichterketten und leuchtenden Figuren. Weihnachtsmänner, Schlitten, Rentiere und Schneemänner leuchten vor ihrem Haus zwischen  …

Es freute sich:Wilhelm Karamnowaus Seedorf / 5 JahreTürchen Nr. 1

Quaal (mq).  Das Austragen von Basses Blatt liegt in Quaal und Margarethenhof in der Hand der Familie Hellberg. Vor zehn Jahren startete Bianca Hellberg ihren Job beim Wochenblatt für Jedermann, anschließend übernahm Mutter Regina. Heute ist auch der 13-jährige Sohn Max dabei. Für diese Treue hatte Volker Suhr …

Todesfelde (mq). Premiere feierte im vergangenen Jahr der Kick-and-Play-Cup des SV Todesfelde. Die Idee, Hallenfußball mit E-sport zu verbinden, kam bei den Mannschaften sehr gut an. In der Vorrunde des Kick-and-Play-Cup zählen die Ergebnisse des realen und des virtuellen Fußballs je zur Hälfte für die Platzierung. …

Close Window