Aktuelles

B 430 tagsüber gesperrt

von gelieferte Meldung

Bornhöved (em). Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (LBV.SH) bessert kurzzeitig die schadhafte Fahrbahn der Bundesstraße 430 von Mittwoch, 14., bis Freitag, 16. August, jeweils zwischen 8 und etwa 16 Uhr, zwischen dem Pendlerparkplatz und der A 21-Anschlussstelle Bornhöved, aus. Es handelt sich um punktuelle Sanierungsarbeiten, bei der einzelne Schadstellen repariert werden. Die Arbeiten können aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität nur unter Vollsperrung stattfinden.
Die ausgeschilderte Umleitung führt von Rendswühren über die K 6, K 42 und K 43 zur B 430 an die Anschlussstelle Bornhöved zur A 21 und umgekehrt. Ortskundigen wird empfohlen, den Baustellenbereich weiträumig zu umfahren. Radfahrer, Fußgänger und der öffentliche Personennahverkehr können den Baubereich passieren, ebenso wie Rettungsdienst und Polizei.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück