Aktuelles

Bettina Becker verlässt Sventana-Schule

von Gerald Henseler

Bettina Becker verlässt die Sventana-Schule. Christian Kummetz übernimmt kommissarisch die Schulleitung. Foto: ohe

Bornhöved (ohe). Viereinhalb Jahre lang leitete Bettina Becker die Sventana-Schule in Bornhöved. 15 Jahre war sie hier als Lehrkraft tätig. Jetzt verlässt die 49-Jährige Bornhöved, um Schulrätin in Neumünster zu werden. Mit Beginn des neuen Schuljahres übernimmt Christian Kummetz die kommissarische Leitung der Grund- und Gemeinschaftsschule.
In einem Brief an Freunde der Schule und Kooperationspartner bedankt sich Bettina Becker für die gute Zusammenarbeit. „Gemeinsam haben wir schulische Probleme angepackt und stets konstruktive Lösungen im Sinne der Schülerinnen und Schüler gefunden“, schreibt sie. „Ich habe durch die Zusammenarbeit mit euch und Ihnen tolle und kompetente Menschen kennengelernt, die mir stets gut im Gedächtnis bleiben werden.“

Diesen Beitrag teilen:

Zurück