Aktuelles

Die Trave und ihre Vögel im Kalender

von Gerald Henseler

Der Trave und ihren Vögeln hat Andreas Behrmann einen Kalender gewidmet. Andrea Fischer und Raya Wegner (v.li.) bieten ihn in den Bad Segeberger Buchhandlungen an. Foto: ohe

Bad Segeberg (ohe). Kalender sind in den Bad Segeberger Buchhandlungen Das Druckwerk und Das Buch am Markt gefragt. „Die Saison ist im vollen Gange“, meint Andrea Fischer, Inhaberin von Das Buch am Markt. „Lokale Themen gehen immer“, sagt ihre Kollegin Raya Wegner, Auszubildende bei Das Druckwerk.
Davon gibt es in diesem Jahr ein neues. Der Dissauer Fotograf und Mediengestalter Andreas Behrmann ist ein Jahr lang der Trave von ihrer Quelle bei Ahrensbök bis zu ihrer Mündung in Travemünde gefolgt. Der Naturfotograf Andreas Sprank hat dazu die typischen Vögel entlang des 124 Kilometer langen Flusses fotografiert. Im Heidmoor fotografierte Sprank das seltene Schwarzkehlchen, am Wardersee den Silberreiher und an der Herrenmühle die Wasseramsel. „Der sitzt manchmal tagelang hinter dem Tarnnetz, um ein gutes Foto zu bekommen“, sagt Andreas Behrmann. Für den 65-jährigen Dissauer ist das nichts. „Ich muss in Bewegung bleiben“, sagt Behrmann, der meist mit dem Fahrrad unterwegs ist.
Vor sieben Jahren veröffentlichte er seinen ersten Kalender. Zur Trave wollte er erst einen Bildband veröffentlichen. Doch davon gibt es seinen Recherchen zufolge nach schon genug.
Den Fotokalender gibt es ab sofort in den Bad Segeberger Buchhandlungen. Im DIN-A3-Format kostet er 29,90 Euro, im DIN A4 Format 19,90 Euro. „Man hängt den Kalender so auf, dass sich das Format verdoppelt“, erklärt Behrmann. Dann ist oben ein Bild der Trave und darunter ein Vogelfoto zu sehen.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück