Aktuelles

Frühjahrsempfang der Gemeinde Pronstorf

von Dirk Marquardt

Pronstorf (mq). Im neuen Dorfhaus im Ortsteil Reinsbek empfängt die Gemeinde Pronstorf ihre Bürgerinnen und Bürger. Der dritte Frühjahrsempfang findet am Sonntag, 17. März, von 11 bis 15 Uhr statt.
„Das ist auch eine gute Gelegenheit für alle Pronstorfer, die im vergangenen August eröffnete Dorfkultur- und Freizeitstätte kennenzulernen“, freut sich Bürgermeisterin Bettina Albert auf gesellige und informative Stunden. Sie hat das Fest zusammen mit den Gemeindevertretern Ukrike Molt und Peter Krug organisiert. Beim Frühjahrsempfang haben Firmen, Vereine, Gemeindevertreter und Institutionen die Möglichkeit, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren und bei kleinen Snacks und Getränken mit den Einwohnern der Gemeinde ins Gespräch zu kommen. So wird die Freiwillige Feuerwehr dabei sein, auch der Pronstorfer Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes ist vertreten. Die Landfrauen sorgen für ein Kuchenbuffet und die Landwirte Bernd Boekhoff und Jens Hammerich stellen einen großen Traktor aus,
Bürgermeisterin Bettina Albert wird die Gäste um 11 Uhr begrüßen. „Auch Grußworte von Gästen sind möglich“, sagt sie. Ein Höhepunkt der Veranstaltung ist die Auszeichnung von Bürgerinnen und Bürgern, die sich über einen langen Zeitraum intensiv zum Wohl der Gemeinde eingesetzt haben. Dazu hatten alle Bürger die Gelegenheit, Kandidaten für den Ehrenpreis vorzuschlagen.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück