Aktuelles

Volker Griese schrieb Chronik zum Kirchenjubiläum

von Gerald Henseler

Wankendorf (ohe). Die Evangelische Kirchengemeinde Wankendorf feiert in diesem Jahr den Bau ihrer Kirche vor 125 Jahren. Im Auftrag des Kirchengemeinderates schrieb Volker Griese eine Kirchenchronik. „Es ging turbulent zu, bis im Jahr 1892 die eigenständige Kirchengemeinde Wankendorf durch Abtrennung des nördlichen Bezirkes vom Bornhöveder Kirchspiel entstand“, erklärt Volker Griese. Anhand authentischer Berichte führt er die Leser durch die wechselvollen Zeiten bis in die Gegenwart. Er berichtet über das jahrelange Ringen um den richtigen Weg, beschreibt die Baugeschichte und das Zusammenwirken von Pastorinnen und Pastoren mit den Gemeindemitgliedern aus Stolpe und Wankendorf.
Im Rahmen des Festsonntages zum Kirchenjubiläum stellt Griese die Chronik am Sonntag, 8. September vor. Schon jetzt ist das Buch im Handel.
Buch
Volker Griese: 125 Jahre Kirche Wankendorf: 1894 – 2019
Verlag: BOD, Norderstedt
ISBN: 978-3-7481-4759-6
Preis: 16 Euro

Diesen Beitrag teilen:

Zurück