Aus dem Geschäftsleben

Hof Burmeister lädt zum Kartoffelfest

von Gerald Henseler

Wiebke und Thies Burmeister erwarten 10.000 Besucher zu ihrem Kartoffelfest.

Wakendorf I (ohe). Rund 100 Aussteller kommen am nächsten Sonntag, 13. Oktober, auf den Hof Burmeister nach Wakendorf I (Hauptstraße 1). Von 9 bis 18 Uhr laden die Inhaber Wiebke und Thies Burmeister dann zu ihrem beliebten Kartoffelfest ein. Rund 10.000 Besucher erwarten die Veranstalter. Die Jugendfeuerwehr Bühnsdorf und der Förderverein des Jugendzeltplatzes Wittenborn bieten Kindern abwechslungsreichen Spielespaß. Die Samba Band Alegria da Bahia spielt live für die Besucher. Dazu gibt es viele Variationen an Kartoffelgerichten wie Puffer, Chips, Suppe, Torte, Pommes, Back- und Bratkartoffeln.
Neben Produkten von landwirtschaftlichen Direktvermarktern bieten die Aussteller Kunsthandwerk wie Vogelhäuser, Bürsten, Filz, Floristik, Lammfelle, Gartenkunst, Weidenkörbe, Bekleidung und Baumstammfiguren. Der Eintritt zu dem Fest ist frei. Parkplätze gibt es ebenfalls kostenlos.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück