Aus dem Geschäftsleben

Otto Stöben eröffnet neues Büro in Schönberg

von gelieferte Meldung

Immobilienfachwirt Christian Sindt empfängt Interessierte im neuen Büro der Firma Otto Stöben. Foto: stöben

Schönberg (em). Drei Jahrzehnte nach Eröffnung des ersten Außenbüros in Schleswig-Holstein erweitert die Otto Stöben GmbH ihre Standorte um ein weiteres Büro. Das neue, inzwischen achte Außenbüro befindet sich in Schönberg (Holstein) nahe der Ostseeküste.
Bei einem kleinen Sektempfang wird Christian Sindt, Immobilienfachwirt (IHK) und Verkaufsleiter bei Otto Stöben in Kiel, alle Immobilieninteressierte in dem kleinen, aber feinen Büro in der Straße Knüll 1 willkommen heißen. Tatkräftig unterstützt wird er hierbei von seinem Kollegen Toni Pons sowie seiner Kollegin Stella Manzek.
Christian Sindt: „Seit meinem ersten Lebensjahr lebe ich in Schönberg und liebe diese Gegend nahe des Ostseestrandes. Den Ort und die Umgebung kenne ich wie meine Westentasche. Aufgrund meiner elfjährigen Maklertätigkeit für Otto Stöben werde ich in meiner Heimat häufig angesprochen. Da lag es nahe, auch hier in Schönberg eine neue Dependance zu eröffnen. Somit haben auch die Menschen hier in der Probstei eine direkte Anlaufstelle für ihre Immobilienangelegenheiten.“
In dem neu renovierten Büro können die Besucher auch besondere Spachteltechniken bewundern, welche der Malermeister Christoph Janke aus Probsteierhagen dort angewandt hat. Janke steht zur Eröffnung für Gespräche über die verschiedenen Malertechniken ebenfalls vor Ort zur Verfügung.
Die Otto Stöben GmbH ist ein Maklerunternehmen mit 100jähriger Tradition und wird inzwischen in der vierten Generation geführt. Mit den Abteilungen Verkauf, Kauf, Vermietung, Gewerbe, Gutachten und Wohneigentum- sowie Mietverwaltung bietet das Unternehmen seinen Kunden Fachkompetenz in allen Bereichen rund um die Immobilie.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück