Aus dem Geschäftsleben
Nixdrumrum eröffnet in der Galerie 12

Verzicht auf Plastik leicht gemacht

von Gerald Henseler

Nudeln, Müsli und vieles mehr verkauft Kerstin Dathe unverpackt. Am Sonnabend eröffnet Sie ihr Geschäft Nixdrumrum in Bad Segeberg. Foto: ohe

Bad Segeberg (ohe). Jetzt gibt es keine Ausreden mehr. Wer Verpackungsmüll vermeiden möchte, der kann das. Am Sonnabend, 7. Dezember, eröffnen Kerstin Dathe und Dirk Boldebuck ihr Geschäft Nixdrumrum in Bad Segeberg (Hamburger Straße 12).  Nudeln, Essig, Mehl, Nüsse, Gewürze, Kaffee, Tee Kartoffeln, Waschmittel oder Shampoo und vieles mehr gibt es bei Nixdrumrum unverpackt.

Jeder kann sein eigenes Gefäß mitbringen“, erklärt Kerstin Dathe. Wer keins dabei hat, dem bietet das Geschäft Baumwollbeutel Gläser und Flaschen zum Kauf an. Die kann dann jeder immer wieder benutzen.

Ein Fernsehbericht über einen Unverpackt-Laden in Kiel brachte Kerstin Dathe auf die Idee, das Geschäft in Bad Segeberg zu eröffnen. „Ich koche täglich und habe mich immer geärgert, dass dabei Berge von Müll entstehen“, sagt die gelernte Medizinisch Technische Assistentin (MTA). Sie besuchte Workshops, gab ihren Job auf und macht von nun an das, wovon sie überzeugt ist. Als Geschäftspartner steht ihr der Einzelhändler Dirk Boldebuck zur Seite. „Meine Familie, besonders mein Mann Jan, unterstützt mich stark“, freut sich Kerstin Dathe.

Der Verkauf ohne Verpackung bietet viele Vorteile. So wird nicht nur Müll vermieden. „Bei uns kann jeder genau so viel kaufen, wie er wirklich braucht“, sagt Kerstin Dathe. Von vielen typischen Weihnachtsgewürzen braucht man nur wenig, doch im Supermarkt muss man in der Regel größere Verpackungseinheiten kaufen.

Das Sortiment ihres Geschäftes will Kerstin Dathe nach und nach den Kundenwünschen anpassen. Gut vorstellen kann sie sich, dass frische Lebensmittel von Erzeugern aus der Region dazukommen. Milch und Kartoffeln gehören jetzt schon zu den insgesamt 350 verschiedenen Artikeln im Sortiment.

Nixdrumrum öffnet montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie sonnabends von 9 bis 13 Uhr. Zur Eröffnung empfängt Kerstin Dathe ihre Gäste bei einem Glas Prosecco. Zudem bietet sie verschiedene Produkte zur Verkostung an.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück