Veranstaltungliste Minikalender

09.03.2019

Dienstag, 12.02.2019

Ferienpass-Aktionen anbieten

| Trappenkamp

Bornhöved (sl). Vereine, Verbände und Einzelpersonen sind eingeladen, den Ferienpass der Gemeinde Bornhöved mitzugestalten. Angebote für interessante Aktionen für Kinder und Jugendliche werden bis Donnerstag, 28. Februar, per whats app an die Telefonnummer 0173/5403862 und per E-Mail an juz-trappenkamp@gmx.de entgegen genommen.

Dienstag, 26.02.2019

Fensterausstellung von Anne Soldat

| Kaltenkirchen

Kaltenkirchen (sl). In den Schaufenstern des Mediohauses in Kaltenkirchen (Brauerstraße 1) sind Werke von Anne Soldat zu sehen. Die Bilder aus zwanzig Jahren Malerei zeigen norwegische Impressionen, Naturobjekte und Werke, die auf Malkarton mit Gewebe und Acryl entstanden sind. Die Ausstellung endet mit dem Jahresende.

Mittwoch, 06.03.2019

Passionsandachten in St. Marien

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Still werden, durchatmen, Kraft finden sind die Themen in St. Marien während der Passionszeit. Die meditativen Andachten der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Segeberg finden in der Zeit von Mittwoch, 6. März, bis Mittwoch, 10. April, jeweils ab 19 Uhr in der Marienkirche statt.

Donnerstag, 07.03.2019

Farbfinder zeigen Bilder im Amt Trave-Land

|

Bad Segeberg (mq). Die Segeberger Malgruppe Farbfinder eröffnet am Donnerstag, 7. März, um 15 Uhr eine neue Ausstellung im Amt Trave-Land in Bad Segeberg (Waldemar-von-Mohl-Straße 10).
Die 23 Teilnehmer der Malgruppe zeigen 70 Bilder in verschiedenen Techniken wie Öl, Pastell, Acryl oder Aquarell. In die Ausstellung einführen wird die Leiterin Rosemarie Büscher, die Begrüßung erfolgt durch Amtsvorsteher Hans-Heinrich Jaacks.
Zu sehen ist die Ausstellung bis Dienstag, 30. April, zu den Öffnungszeiten des Amtes Trave-Land (montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr, donnerstags zusätzlich von 14 bis 18 Uhr).

Freitag, 08.03.2019

Up Düvels Schuuvkar im Bürgerhaussaal Nahe

| Nahe

Nahe (sl). Das neue Stück der Naher Speelstuv dreht sich um illegale Schnapsbrennerei, Schwarzmarktgeschäfte, arbeitsscheue Landwirte und leichtlebige Polizisten-Töchter. Up Düvels Schuuvkar ist der Titel von Karl Bunjes Vierakter, den die Laienschauspieler im März insgesamt sieben Mal auf die Bühne im Bürgerhaussaal Nahe (Segeberger Straße 90) bringen.
Souffleuse Tanja Fischer hilft als Toschnackersch bei Textunsicherheiten aus. Für die Beleuchtung ist Björn Teuscher zuständig, in die Maske gehen Michael Jansen, Rolf Löchel, Gerdi Thies, Karsten Schnoor, Katja Schacht und Michaela Krebs bei Britta Armbruster.

Weiterlesen …

Samstag, 09.03.2019

Kleidermarkt im Bürgerhaus

| Itzstedt

Itzstedt (sl). Der Kinderbetreuungsverein Itzstedt veranstaltet am Sonnabend, 9. März, einen Kinderkleider- und Spielzeugmarkt im Bürgerhaus Itzstedt (Segeberger Straße 41). In der Zeit von 10.30 bis 13 Uhr werden Saisonbekleidung bis Größe 188, Spielzeug, Kinderschuhe, Kinderwagen, Autositze, Hochstühle und sonstiges Babyzubehör verkauft. Schwangere erhalten bereits ab 10 Uhr Einlass. Verkaufsnummern werden per E-Mail an Kleidermarkt-Itzer-Lindwuermchen@gmx.de vergeben.

Kleidermarkt des Familienzentrums

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Gut erhaltene Babysachen, Kinderkleidung, Erwachsenenbekleidung, Fahrzeuge, Kinderwagen und ähnliches werden am Sonnabend, 9. März im Jugendzentrum Mühle in Bad Segeberg (An der Trave 1) verkauft. Der Kleidermarkt des Familienzentrums Spurensucher findet in der Zeit von 9 bis 12 Uhr statt. Schwangere dürfen bereits ab 8.30 Uhr Ausschau halten.

Plattdeutscher Nachmittag für alle

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Im Wohnzimmer von Gitta Zwoch in Bad Segeberg (Otto-Flath-Straße 18) wird am Sonnabend, 9. März, die plattdeutsche Sprache gepflegt. Interessierte, die plattdeutsch snacken oder auch nur verstehen können, sind von 15 bis 18 Uhr zu Koffie und Kooken eingeladen. Auch junge Leute und Familien mit Kindern sind willkommen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Plattdeutsches Theater in Rohlstorf

| Rohlstorf

Rohlstorf (sl). Auf gute Unterhaltung freut sich der Seniorenclub-Rohlstorf am Sonnabend, 9. März. Das gemeinsame Kaffeetrinken beginnt an diesem Nachmittag bereits um 14 Uhr in der Galerie des Gutes Rohlstorf. Im Anschluss zeigt die Theatergruppe Rohlstorf das plattdeutsche Stück E-Mail för mi.

Orgelzyklus in Großenaspe

| Großenaspe

Großenaspe (mq). Das vierte Konzert des Großenasper Orgelzyklus steht am Sonnabend, 9. März, auf dem Programm. In der Katharinenkirche wird Klaus Eldert Müller auftreten. Der Organist aus Lübeck gastiert aus Anlass des 93. Geburtstages von Ernst-Ulrich von Kameke in Großenaspe. Sein Konzert beginnt um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Kinder-Flohmarkt in Neuengörs

| Neuengörs

Neuengörs (mq). Der Evangelische Kindergarten Osterkirche in Neuengörs lädt zu seinem vierten Kinder-Flohmarkt ein. Die Eltern der Kirchenmäuse organisieren den Markt, der am Sonnabend, 9. März, von 10 bis 13 Uhr im Gemeindehaus in Neuengörs (Mühlenstraße 2) stattfindet. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

Bernsteinsuche mit Schwarzlicht

| Travemünde

Travemünde (sl). Der Geopark Nordisches Steinreich veranstaltet am Sonnabend, 9. März, eine nächtliche Bernsteinsuche mit UV-Licht. Interessierte können sich davon überzeugen, wie das Schwarzlicht den Strand vollkommen anders erscheinen lässt. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr an der Travepromenade bei der Lotsenstation in Travemünde. Schutzbrillen und UV-Lampen werden gegen Pfand ausgeliehen. Die Teilnahme kostet 15 Euro. Anmeldungen werden im Internet unter www.geopark-nordisches-steinreich.de und unter der Telefonnummer 0  45  47 / 15  93  15 entgegen genommen.

Premieren-Auftritt der Pur-Coverband Abenteuerland

| Wahlstedt

Wahlstedt (sl). Mit über zwölf Millionen Tonträgern gehört Pur zu den erfolgreichsten deutschen Bands. Angelehnt an ihren Hit Komm mit ins Abenteuerland, habenw sich fünf Musiker Abenteuerland genannt. Die Mitglieder der Pur-Coverband haben Pur über mehrere Jahre auf Tourneen begleitet.
Alle Pur- und Konzertfans können sich am Sonnabend, 9. März, auf einen Auftritt von Abenteuerland im Kleinen Theater am Markt in Wahlstedt (Rudolf-Gußmann-Platz 1) freuen. Es stellt eine echte Hommage an Pur dar.
Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Eintrittskarten sind zum Preis von 25 bis 31 Euro in der Buchhandlung Kühn-e Bücher in Wahlstedt (Markt 13) sowie dienstags und donnerstags von 16 bis 18 Uhr und zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn im Kleinen Theater am Markt erhältlich.

Weiterlesen …

Theaternachmittag mit der Speeldeel

| Rickling

Rickling (mq). Der Plattdüütsche Vereen to Rickel lädt zu einem Theaternachmittag ein. Am Sonnabend, 9. März, ist die Sebarger Speeldeel zu Gast im Fichtenhofsaal. Aufgeführt wird ab 15 Uhr das plattdeutsche Stück Dreee niege Froons för Wotan. Vor der Aufführung gibt es Kaffee und Kuchen, der Eintrittspreis beträgt 15,50 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf bei IHR-Kaufmann in der Dorfstraße 85 in Rickling sowie an der Nachmittagskasse.

Wanderung am Nord-Ostsee-Kanal

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Der Kneipp Verein Bad Segeberg unternimmt am Sonnabend, 9. März, einen Ausflug nach Rendsburg. Vor Ort findet eine neun Kilometer lange Wanderung am Nord-Ostsee-Kanal statt. Zur Stärkung geht es abschließend zum Kanal-Fischer. Treffpunkt ist um 11 Uhr auf dem Parkplatz des Dänischen Bettenlagers in Bad Segeberg (Ziegelstraße 115) zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Eine Fahrkostenbeteiligung ist empfohlen. Gäste sind willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen sind bei Elisabeth Juhls unter der Telefonnummer 0  45  51 / 8  12  02 und per E-Mail an info@kneipp-segeberg.de erhältlich.

Joy-Band präsentiert kraftvolles Konzert

| Wankendorf

Wankendorf (sl). Anlässlich des 125-jährigen Kirchbaujubiläums am Sonnabend, 9. März, gibt es kraftvolle Musik in der Wankendorfer Kirche. Zu Gast ist ab 19 Uhr die Joy-Band aus Neumünster. Der Eintritt zur Wor­ship-Night ist frei.

Akkordeonmusik zur Marktzeit

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Das Akkordeon-Orchester Trappenkamp gibt ein Konzert in der Marienkirche Bad Segeberg (Kirchplatz). Am Sonnabend, 9. März, spielt Akkort unter der Leitung von Elisabeth Busse einen bunten Mix von Klassik bis Pop. Das Konzert aus der Reihe Musik zur Marktzeit beginnt um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende für den Orgelneubau gebeten.

Close Window