Veranstaltungliste Minikalender

16.03.2019

Mittwoch, 06.03.2019

Passionsandachten in St. Marien

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Still werden, durchatmen, Kraft finden sind die Themen in St. Marien während der Passionszeit. Die meditativen Andachten der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Segeberg finden in der Zeit von Mittwoch, 6. März, bis Mittwoch, 10. April, jeweils ab 19 Uhr in der Marienkirche statt.

Donnerstag, 07.03.2019

Farbfinder zeigen Bilder im Amt Trave-Land

|

Bad Segeberg (mq). Die Segeberger Malgruppe Farbfinder eröffnet am Donnerstag, 7. März, um 15 Uhr eine neue Ausstellung im Amt Trave-Land in Bad Segeberg (Waldemar-von-Mohl-Straße 10).
Die 23 Teilnehmer der Malgruppe zeigen 70 Bilder in verschiedenen Techniken wie Öl, Pastell, Acryl oder Aquarell. In die Ausstellung einführen wird die Leiterin Rosemarie Büscher, die Begrüßung erfolgt durch Amtsvorsteher Hans-Heinrich Jaacks.
Zu sehen ist die Ausstellung bis Dienstag, 30. April, zu den Öffnungszeiten des Amtes Trave-Land (montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr, donnerstags zusätzlich von 14 bis 18 Uhr).

Freitag, 08.03.2019

Up Düvels Schuuvkar im Bürgerhaussaal Nahe

| Nahe

Nahe (sl). Das neue Stück der Naher Speelstuv dreht sich um illegale Schnapsbrennerei, Schwarzmarktgeschäfte, arbeitsscheue Landwirte und leichtlebige Polizisten-Töchter. Up Düvels Schuuvkar ist der Titel von Karl Bunjes Vierakter, den die Laienschauspieler im März insgesamt sieben Mal auf die Bühne im Bürgerhaussaal Nahe (Segeberger Straße 90) bringen.
Souffleuse Tanja Fischer hilft als Toschnackersch bei Textunsicherheiten aus. Für die Beleuchtung ist Björn Teuscher zuständig, in die Maske gehen Michael Jansen, Rolf Löchel, Gerdi Thies, Karsten Schnoor, Katja Schacht und Michaela Krebs bei Britta Armbruster.

Weiterlesen …

Montag, 11.03.2019

Papierarbeiten zum globalen Konsum

|

Bad Segeberg (sl). Die Künstlerin Martina Hammel widmet sich in ihren Werken den Auswirkungen von Konsum, Handel und der europäischen Subventionspolitik auf die Lebensbedingungen in afrikanischen Staaten. Ihre 30 Papierarbeiten verweisen auf die globale Mitverantwortung. Unter dem Titel Konsumsplitter werden diese Werke in der Bad Segeberger Marienkirche (Kirchplatz) bis Freitag, 5. April, ausgestellt.
Die Vernissage ist am Montag, 11. März, um 19 Uhr. Die Künstlerin und Doro Köhler von der antirassistischen Gruppe internationaler Solidarität (agis) sind vor Ort und berichten über inhaltlich Hintergründe des Ausstellungsprojektes. Die Ausstellung ist täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet, außer bei kirchlichen Veranstaltungen.

Weiterlesen …

Donnerstag, 14.03.2019

Fass-Sauna im Hallenbad

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). In der ungemütlichen Jahreszeit bietet das Hallenbad Bad Segeberg von Donnerstag, 14., bis Sonntag, 17. März, eine besondere Möglichkeit der Entspannung. Gegen eine zusätzliche Eintrittsgebühr von einem Euro besteht die Möglichkeit, in einem Holzfass zu saunieren. Das Angebot besteht am Donnerstag und Freitag von 16 bis 19.45 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag von 10 bis 16.45 Uhr. Für weitere Informationen ist das Badpersonal unter der Telefonnummer 0  45  51 / 96  89  09 zu erreichen.

Samstag, 16.03.2019

Die größten Chansons von Edith Piaf in der Christuskirche

| Dersau

Dersau (sl). Als Spatz von Paris ist Edith Piaf in die Musikgeschichte eingegangen. Die Schauspielerin und Opernsängerin Fenja Schneider aus Kiel präsentiert am Sonnabend, 16. März, in der Christuskirche in Dersau die größten Chansons der französischen Nationalikone. Der Chanson-Abend erzählt ab 17 Uhr von der Entwicklung Piafs aus einfachsten Verhältnissen zum internationalen Star.
Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 18 Euro bei Nunatak in Dersau (Redderberg 2 ) und bei Schmidts Augenblick in Ascheberg (Langenrade 2b) erhältlich. Restkarten werden an der Abendkasse für 20 Euro verkauft.

Weiterlesen …

Benefizkonzert mit dem Deutschen Hornensemble

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Auch in diesem Jahr gibt es in St. Marien ein Benefiz-Konzert als Gemeinschaftsprojekt der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, der Segeberger Rotarier und der Kreisjägerschaft Segeberg. Die besten Hornbläser Deutschlands kommen als Dozenten für ein Seminar nach Bad Segeberg und unterrichten 60 Musiker. Am Sonnabend, 16. März, schließt das Seminar mit einem Konzert zugunsten des Aids-Waisenheims in Omaruru in Namibia in der Bad Segeberger Marienkirche.
Das Deutsche Hornensemble nimmt die Besucher ab 20 Uhr mit auf eine Zeitreise durch mehrere Jahrhunderte klassischer Hornmusik bis hin zu aktueller Musik aus der Filmwelt Hollywoods.
Der Eintritt zum Konzert kostet zehn Euro. Außerdem wird eine Spendenbox aufgestellt.

Weiterlesen …

Filmabend mit Zeit zum Austausch

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die Klimainitiative 5nach12 lädt in Kooperation mit der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Segeberg am Sonnabend, 16. März, zu einem Filmabend ein. Um 19 Uhr wird im Gemeindehaus an der Marienkirche Bad Segeberg (Kirchplatz 4) der Film Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen gezeigt. In den Pausen besteht bei einem Imbiss die Möglichkeit, sich auszutauschen. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende für die Kosten des Aufführungsrechts gebeten.

Kinderkleidermarkt am Glindenberg

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Kinderkleidung und Spielzeug werden am Sonnabend, 16. März, im Gemeindehaus am Glindenberg in Bad Segeberg (An der Trave 60a) verkauft. Der Flohmarkt findet in der Zeit von 9 bis 12 Uhr statt. Außerdem werden Kaffee und Kuchen angeboten.

Flohmarkt im Familienzentrum

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). In den Räumen des Familienzentrums und des Kindergartens Südstadt in Bad Segeberg (Falkenburger Straße 92) findet am Sonnabend, 16. März, ein Kinderkleider- und Spielzeugflohmarkt statt. In der Zeit von 13 bis 16 Uhr kann nach günstigen Angeboten aus zweiter Hand Ausschau gehalten werden. Das große Kuchenbuffet soll nicht nur Flohmarktgänger anlocken.

Musik zur Marktzeit mit dem Kinderchor

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Der Kinder- und Jugendchor der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Segeberg singt am Sonnabend, 16. März, in der Bad Segeberger Marienkirche (Kirchplatz). Das 30-minütige Konzert unter der Leitung von Renate Stahnke beginnt um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um Spenden für den Orgelneubau gebeten.

Rundgang durch das Artilleriearsenal

| Wahlstedt

Wahlstedt (sl). Unter der Leitung von Timo Lumma bietet die Volkshochschule (VHS) Wahl­stedt am Sonnabend, 16. März, einen Rundgang durch den Geschichtspfad Marineartilleriearsenal Wahlstedt an. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem AOK-Bildungszentrum in Wahlstedt (Gildeweg). Der Kostenbeitrag für den knapp dreistündigen Rundgang beträgt fünf Euro. Anmeldungen nimmt die VHS unter der Telefonnummer 0 45  54 / 59  12 und per E-Mail an vhs.wahlstedt@t-online.de entgegen.

Öffnung des Kompostplatzes

| Boostedt

Boostedt (sl). Der Kompostplatz der Gemeinde Boostedt (Kummerfelder Weg) startet am Sonnabend, 16. März, in die neue Gartensaison. Mit einer Berechtigungskarte, die gegen eine Gebühr von 15 Euro im Bürgerbüro der Amtsverwaltung (Twiete 9) erhältlich ist, können sonnabends in der Zeit von 9 bis 12 Uhr Gartenabfälle aus den Boostedter Gärten abgeliefert werden.

Irish Folk gepaart mit Rhythmen aus Südeuropa und Nahost

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Eine ungewöhnliche Mischung aus irischer Musik, Melodien vom Balkan und aus anderen Ländern sowie Plattdeutschem erklingt am Sonnabend, 16. März, im Schützenhof in Bad Segeberg (Dorfstraße 86). Mit Gitarre, Irish Bouzouki, Akkordeon, Fiddle, Harfe, Tinwhistle, Banjo, Bodhran und Co. feiert die Gruppe Folk Essence ab 20 Uhr den Todestag des irischen Nationalheiligen St. Patrick. Unterstützt wird die Lübecker Gruppe durch Moby Dick Celtic.
Die Bühne im Schützenhof ist an diesem Abend offen für weitere Musiker. Interessierte sind eingeladen, ihre Instrumente mitzubringen und spontan mitzuspielen. Die musikalische Leitung hat Detlef Dreessen. Der Eintritt kostet zehn Euro. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Weiterlesen …

Frühjahrsputz in der Gemeinde Seedorf

| Seedorf

Seedorf (sl). Zu Beginn des Frühjahres ruft die Gemeinde Seedorf zum Frühjahrsputz auf. Jeweils um 9 Uhr startet am Sonnabend, 16. März, die Aktion in Schlamersdorf auf dem Marktplatz, in Hornsdorf am Feuerwehrgerätehaus, in Seedorf am Torhaus, in Seekamp auf dem Hof Mohr, in Blomnath auf dem Hof Johannsen, am Potsdamer Platz in Berlin und an der Kreuzung Glashoff. Anschließend treffen sich alle Helfer zu einem gemeinsamen Erbsensuppe-Essen ab 11.30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Seedorf.

Cavaletti-Lehrgang für Reiter

| Kükels

Kükels (sl). Der Reit- und Fahrverein Bad Segeberg und Umgebung bietet einen Cavaletti-Lehrgang unter der Leitung von Michael Grimm an. Am Sonnabend, 16., und Sonntag, 17. März, können Interessierte ihr Können auf Winklers Hof in Kükels erweitern. Weitere Informationen sind im Internet unter www.rufv-segeberg.de erhältlich.

Close Window