Veranstaltungliste Minikalender

09.04.2019

Mittwoch, 06.03.2019

Passionsandachten in St. Marien

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Still werden, durchatmen, Kraft finden sind die Themen in St. Marien während der Passionszeit. Die meditativen Andachten der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Segeberg finden in der Zeit von Mittwoch, 6. März, bis Mittwoch, 10. April, jeweils ab 19 Uhr in der Marienkirche statt.

Donnerstag, 07.03.2019

Farbfinder zeigen Bilder im Amt Trave-Land

|

Bad Segeberg (mq). Die Segeberger Malgruppe Farbfinder eröffnet am Donnerstag, 7. März, um 15 Uhr eine neue Ausstellung im Amt Trave-Land in Bad Segeberg (Waldemar-von-Mohl-Straße 10).
Die 23 Teilnehmer der Malgruppe zeigen 70 Bilder in verschiedenen Techniken wie Öl, Pastell, Acryl oder Aquarell. In die Ausstellung einführen wird die Leiterin Rosemarie Büscher, die Begrüßung erfolgt durch Amtsvorsteher Hans-Heinrich Jaacks.
Zu sehen ist die Ausstellung bis Dienstag, 30. April, zu den Öffnungszeiten des Amtes Trave-Land (montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr, donnerstags zusätzlich von 14 bis 18 Uhr).

Samstag, 16.03.2019

Öffnung des Kompostplatzes

| Boostedt

Boostedt (sl). Der Kompostplatz der Gemeinde Boostedt (Kummerfelder Weg) startet am Sonnabend, 16. März, in die neue Gartensaison. Mit einer Berechtigungskarte, die gegen eine Gebühr von 15 Euro im Bürgerbüro der Amtsverwaltung (Twiete 9) erhältlich ist, können sonnabends in der Zeit von 9 bis 12 Uhr Gartenabfälle aus den Boostedter Gärten abgeliefert werden.

Dienstag, 26.03.2019

Bilderausstellung im Familienzentrum

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Abstrakte Kunst von Naturmomenten und menschlichen Figuren ist bis Mittwoch, 15. Mai, im Familienzentrum Südstadt (Falkenburger Straße 92) ausgestellt. Die Werke von Inge-Lore Pasberg stammen aus 15 Jahren Schaffenszeit und sind größtenteils in Mischtechnik gestaltet. Interessierte können die Bilder montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9 bis 13 Uhr sowie mittwochs von 15 bis 17 Uhr betrachten.

Montag, 01.04.2019

Ferienfreizeiten in Bosau

| Bosau

Bosau (sl). Spannende Freizeiten im Bereich Naturerfahrung mit viel Spiel und Spaß können Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 16 Jahren am Großen Plöner See erleben. Der Erlebnispädagoge Frank Pahl klettert mit den Teilnehmern am neuen Kletterturm, baut ein Riesenfloß, bereitet Essen über dem Feuer und macht Spiele. Neu im Angebot ist das Bauen von Robotern inklusive Erlernen der Programmiersprache. Weitere Informationen zu den Freizeiten in den Osterferien werden per E-Mail an ferienzeiten@djo-bosau.de und unter der Telefonnummer 0  45  27 / 2  20 entgegen genommen.

Dienstag, 09.04.2019

Fotoworkshop für Jugendliche

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (ohe). Die Fotografenmeisterin Kerstin Hagge leitet von Dienstag, 9. bis Freitag, 12. April, einen Foto-Workshop an der Kultur-Akademie in Bad Segeberg (Marienstraße 31). Die Teilnehmer gehen dabei täglich von 9.30 bis 14.30 Uhr mit ihrer Kamera auf Entdeckungsreise durch Bad Segeberg. Am Ende des Projektes präsentieren sie ihre Fotos in einer Ausstellung. Die Teilnahme an dem Kursus kostet 55 Euro inklusive Mittagessen. Anmeldungen nimmt die Kulturakademie unter der Rufnummer 04551/95910 und per E-Mail an info@vjka.de entgegen.

Vortrag über Giftpflanzen

| Leezen

Leezen (sl). Nur Schauen nicht Kauen lautet am Dienstag, 9. April, das Motto bei den Landfrauen in Leezen. Ab 19.30 Uhr erklären die Gartenexperten Ehler Schümann und Ulrike Rodowski die heimischen Giftpflanzen. Für den Vortrag, den Imbiss und die Getränke wird eine Kostenumlage von elf Euro erhoben. Anmeldungen sind bis Dienstag, 2. April, bei den Ortsvertrauensdamen und bei Martina Wilhelm unter der Telefonnummer 0  45  52 / 2  80 möglich.

Anmeldung zur Ostseereise

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde bietet eine fünftägige Freizeit für Senioren an. Von Montag, 9., bis Freitag, 13. September, findet sie in Graal-Müritz an der Ostsee statt. Schriftliche Anmeldungen werden ab Mittwoch, 3. April, entgegen genommen. Weitere Informationen sind im Internet unter www.kirche-segeberg.de und bei Dorothea Kruse unter der Telefonnummer 0  45  51 / 89  81  87 erhältlich.

Seniorennachmittag in Sarau

| Sarau

Sarau (sl). Senioren der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Sarau sind am Dienstag, 9. April, in das Gemeindezentrum (Kirchplatz 1) zum gemeinsamen Nachmittag eingeladen. Los geht es um 15 Uhr.

Klönschnack und Knobel

| Gönnebek


Gönnebek (ohe). Die Gönnebeker Plattsnacker laden am Dienstag, 9. April, ab 18 Uhr zu einem Knobel-Abend ins Dorfhaus (Rotbüschenkamp) ein. Die Spielrunden beginnen um 18 Uhr. Der Singkreis trifft sich bereits um17 Uhr.

Gelungene Romanverfilmung von Der Trafikant

|

Franz Huchel (Simon Morzé) schenkt Sigmund Freud (Bruno Ganz) Zigarren zum Dank. Fotos: hfr

Bad Segeberg (sl). Franz Huchel (Simon Morzé) wird von seiner Mutter aus dem Salzkammergut nach Wien geschickt, um in einer Trafik als Gehilfe zu arbeiten. Von seinem Meister Otto Trsnjek (Johannes Krisch) lernt er alles, was es über Tabak, Zeitungen und Pornohefte zu lernen gibt. Doch das alleine reicht Franz nicht im Leben, der 17-Jährige sehnt sich nach Bildung und nach Liebe.
Politisch wird zu einer Positionierung gezwungen, denn im Jahr 1937 muss er aus nächster Nähe miterleben, wozu die Nazi-Anhänger fähig sind: sein antifaschistischer Chef wird bedroht ebenso die jüdischen Trafik-Kunden. Einer von ihnen ist Sigmund Freud (Bruno Ganz), Begründer der Psychoanalyse. In Freud findet Franz den perfekten Gesprächspartner, um über die Liebe, das Leben und die Herausforderungen des Erwachsenwerdens zu sprechen.
Das Kino-Center Cine-Planet 5 in Bad Segeberg (Oldesloer Straße 34) zeigt in Zusammenarbeit mit der Lichtspielkunst Segeberg die Verfilmung des gleichnamigen Romans Der Trafikant von Robert Seethaler. Karten für die Vorstellungen am Dienstag, 9. April, um 17.30 und um 20 Uhr sind im Internet unter www.cp5.de erhältlich und können unter der Telefonnummer 0  45  51 / 71  00 reserviert werden.

Anmelden zur Hauptversammlung

|

Rickling (sl). Der Ortsverein Rickling des Sozialverbandes Deutschland lädt am Freitag, 26. April, zur Jahreshauptversammlung. Es wird um Anmeldung bis Dienstag, 9. April, unter der Telefonnummer 0  43 28 / 9  78 gebeten.

Frühlingslieder gemeinsam singen

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Im Familienzentrum in Bad Segeberg (Falkenburger Straße 92) treffen sich Musikbegeisterte am Dienstag, 9. April, zum gemeinsamen Singen- Musikalische Begleitung und Texte sind vorhanden. Los geht es um 17 Uhr.

Informationen zum Thema Demenz

| Itzstedt

Itzstedt (sl). Der Itzsteter Seniorenbeirat lädt in Zusammenarbeit mit dem Informationszentrum Demenz in Schleswig-Holstein zu einem Informationsnachmittag ein. Fragen zur Diagnose und zur fachärztlichen Versorgung werden am Dienstag, 9. April, ab 14.30 Uhr in der Alten Meierei in Itzstedt (Segeberger Straße 12) geklärt und weitergehende Hilfsangebote vorgestellt.

Close Window