Veranstaltungliste Minikalender

07.05.2019

Samstag, 16.03.2019

Öffnung des Kompostplatzes

| Boostedt

Boostedt (sl). Der Kompostplatz der Gemeinde Boostedt (Kummerfelder Weg) startet am Sonnabend, 16. März, in die neue Gartensaison. Mit einer Berechtigungskarte, die gegen eine Gebühr von 15 Euro im Bürgerbüro der Amtsverwaltung (Twiete 9) erhältlich ist, können sonnabends in der Zeit von 9 bis 12 Uhr Gartenabfälle aus den Boostedter Gärten abgeliefert werden.

Dienstag, 26.03.2019

Bilderausstellung im Familienzentrum

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Abstrakte Kunst von Naturmomenten und menschlichen Figuren ist bis Mittwoch, 15. Mai, im Familienzentrum Südstadt (Falkenburger Straße 92) ausgestellt. Die Werke von Inge-Lore Pasberg stammen aus 15 Jahren Schaffenszeit und sind größtenteils in Mischtechnik gestaltet. Interessierte können die Bilder montags, dienstags, donnerstags und freitags von 9 bis 13 Uhr sowie mittwochs von 15 bis 17 Uhr betrachten.

Mittwoch, 10.04.2019

Vergessenes in der Amtsverwaltung

| Trappenkamp

Trappenkamp (ohe). Die Fotogruppe Kontrovers zeigt ihre Arbeiten in den Räumen der Amtsverwaltung Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt). Die Ausstellung mit dem Titel Verloren- Vergessen - übrig geblieben ist ab Mittwoch, 10. April, während der Öffnungszeiten der Amtsverwaltung zu sehen.

Dienstag, 16.04.2019

Freundeskreis Prohn zeigt Bilder in der Hirten-Deel

|

Schmalfeld (ohe). Die Mitglieder des Freundeskreises Erich Prohn haben die Hirten-Deel in Schmalfeld (Am Sportplatz 2) mit ihren Bildern ausgeschmückt. Die Künstler zeigen eine bunte Mischung ihrer Bilder. Dazu gehören Impressionen nordischer Landschaften gemalt mit zarten Aquarellfarben, farbenfrohe Gartenansichten in leuchtenden Ölfarben, naturgetreu dargestellte Dinge des täglichen Lebens gezeichnet mit Blei-und Buntstiften und modern interpretierte Themen gemalt mit Acryl auf Leinwand. Die Ausstellung ist noch bis Mitte September geöffnet.

Dienstag, 07.05.2019

Pastor Steffen Paar hat ein offenes Ohr

| Sülfeld

Sülfeld (sl). Pastor Steffen Paar bietet an vier Dienstagen im Mai einen freien Stuhl am Rand des Marktplatzes in Sülfeld an. Unter dem Titel Ohr am Markt ist er das erste Mal am Dienstag,7. Mai, von 15 bis 18 Uhr vor Ort und hört sich Geschichten aus der Vergangenheit an, Witze, Fragen oder ein aktuelles Problem.

Offener Nähtreff im Familienzentrum

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Frauen, die gerne nähen, werden im Familienzentrum Spurensucher in Bad Segeberg (An der Trave 1) bei der Umsetzung ihrer Ideen von einer professionellen Nähkursleiterin unterstützt. Der offene Nähtreff startet am Dienstag, 7. Mai, um 9 Uhr. Bis 11.30 Uhr haben die Teilnehmerinnen Zeit, an den zur Verfügung gestellten Nähmaschinen zu arbeiten. Das übrige Material, wie Schere, Stoff und Nähgarn, muss mitgebracht werden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen sind bei Helena Nickel unter der Telefonnummer 0  45  51 / 8  56  47  07 erhältlich.

Café-Nachmittag für Krebspatienten

| Bad Segeberg

Einmal im Monat laden die Krebsgesellschaft und die Ärztekammer Schleswig-Holstein zu einem Café für Krebspatienten ein. Betroffene, Angehörige und Interessierte haben am Dienstag, 7. Mai, die Möglichkeit, sich in den Räumen der Akademie der Ärztekammer in Bad Segeberg (Esmarchstraße 2) ab 15 Uhr bei Kaffee und Kuchen auszutauschen. Weitere Informationen sind bei Ruth Lüdtke unter der Telefonnummer 0  45  51 / 80  32  06 erhältlich.

Close Window