Veranstaltungliste Minikalender

17.10.2019

Donnerstag, 12.09.2019

Fotogruppe lädt zur Vernissage

|

Rechts und links des Weges finden sich allerhand Motive für die Fotogruppe Kontrovers.Foto: hfr

Trappenkamp (sl). Die Trappenkamper VHS-Fotogruppe Kontrovers lädt am Donnerstag, 12. September, um 16 Uhr zur Vernissage in das Amt Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt) ein. Die Ausstellung zeigt Bilder zum Thema rechts und links des Weges und kann bis Frühjahr 2020 montags nachmittags sowie mittwochs, donnerstags und freitags vormittags angeschaut werden.

Samstag, 05.10.2019

Fischereischein im Intensivlehrgang

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Der Landessportfischerverband Schleswig-Holstein bietet einen Fischereischeinlehrgang in Bad Segeberg an. Der Intensivkurs findet an zwei Wochenenden im Haus am See in Bad Segeberg (Winklersgang 6) statt. Beginn ist am Sonnabend, 2. November, um 10 Uhr. Die weiteren Unterrichtstage sind am Sonntag, 3. und 10. sowie am Sonnabend, 9. November. Die Prüfung ist am Sonntag, 10. November, von 14 bis 16 Uhr angesetzt. Erwachsene zahlen für die Teilnahme 76 Euro, für Jugendliche kostet der Kurs 66 Euro. Weitere Informationen sind bei Timo Bienert unter der Telefonnummer 0  15  20 / 1  54  23  75 oder per E-Mail an info@angelshop-nord.de erhältlich.

Donnerstag, 10.10.2019

Ferienaktionen im Erlebniswald

| Trappenkamp

Trappenkamp (sl). Im Erlebniswald Trappenkamp begleitet eine Waldpädagogin Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren an zwei Tagen zu den Hirschen und Wildschweinen. Die Ferienaktion mit viel Wissenswertem aus dem Herbstwald beginnt an den Donnerstagen, 10., und 17. Oktober, jeweils um 11 Uhr. Die elterliche Begleitung ist erwünscht. Erwachsene zahlen für die Teilnahme sechs Euro, Kinder vier Euro. Veranstaltungsende ist um 16 Uhr. Anmeldungen werden bis spätestens drei Tage vor der jeweiligen Veranstaltung unter der Telefonnummer 0  43  28 / 17  04  80 oder per E-Mail an info@erlebniswald-trappenkamp.de entgegengenommen.

Dienstag, 15.10.2019

Bilderausstellung im Hofcafé

| Groß Niendorf

Groß Niendorf (kf). Noch bis zum Jahresende sind die Bilder der Malerin Elke Rohlf bei einer Bilderausstellung im Hofcafé in Groß Niendorf (Dorfstraße 29) zu sehen. Elke Rohlf malt in Öl, Acryl, Aquarell, Alttempera und in Mischformen. Zu ihren Bildern gehören Motive zum Zusammenleben in dieser Welt, Miteinander mit den Migranten, Flüchtlingskinder in Aleppo aber auch Blicke in die Landschaft und die Schönheit der Blumen. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten sonnabends und sonntags sowie feiertags von 14 bis 18 Uhr zu sehen.

Donnerstag, 17.10.2019

Stricken in gemütlicher Runde

| Leezen

Leezen (sl). Der Landfrauenverein Leezen trifft sich am Donnerstag, 17. Oktober, zu einem gemeinsamen Strickabend. Eingeladen sind sowohl diejenigen, die ihr Hobby wieder aufgreifen möchten, als auch die, die es noch nicht können. Übungsmaterial kann zur Verfügung gestellt werden. Beginn ist um 18.30 Uhr. Telefonische Anmeldungen nimmt Gastgeberin Ulla Buchweitz bis Sonnabend, 12. Oktober, unter der Telefonnummer 04552/1238 entgegen.

Vortrag über den Wanderfalken

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Auf Einladung des Nabu Bad Segeberg berichtet Gerhard Brodowski im Kulturhaus Remise in Bad Segeberg (Hamburger Straße 25) über den Wanderfalken. Der Lichtbildvortrag Der Wanderfalke – Über den Dächern der Stadt beginnt am Donnerstag, 17. Oktober, um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Informationen zur Notfallseelsorge

| Schlamersdorf

Schlamersdorf (sl). Pastor Wolfgang Stahnke referiert am Donnerstag, 17. Oktober, über die Notfallseelsorge des Kirchenkreises Plön-Segeberg. Der Vortrag findet im Rahmen des Glaubensgesprächskreises statt. Beginn ist um 19.30 Uhr im Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeindehaus in Schlamersdorf.

Robert Carl Blank singt in Reinsbek

|

Der Songwriter Robert Carl Blank gibt ein Gastspiel in Reinsbek.Foto: Ivonne_Rode

Reinsbek (mq). Mal sanft mit einem Schuss Melancholie, mal treibend stürmisch, bewegt sich der Songwriter zwischen Folk, Soul und Blues – so wird Robert Carl Blank auf der Internetseite von Reinsbek sounds beschrieben. Der Singer-Songwriter bringt für das Konzert mit seinem kongenialen Partner Hagen Kuhr am Cello Verstärkung mit.
Das Konzert im Bekhuus im Pronstorfer Ortsteil Reinsbek (Am Sportzplatz) beginnt am Donnerstag, 17. Oktober, um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Hutspende gebeten. Der veranstaltende Vogelschießerverein bittet um Anmeldung unter www. reinsebek-sounds.de oder unter Telefon 0  45  06 / 8  91  91.

Forstwirt referiert über Klimaschutz

| Wahlstedt

Wahlstedt (sl). Auf Einladung der Initiative Wahlstedt referiert Diplom-Forstwirt Eckehard Heisinger am Donnerstag, 17. Oktober, über die Bedeutung der Bäume im Klimawandel. Der etwa einstündige Vortrag beginnt um 19 Uhr in der Begegnungsstätte Wahlstedt (Waldstraße 1). Im Anschluss bleibt Zeit zum Austausch. Der Eintritt ist frei.

Close Window