Veranstaltungliste Minikalender

03.11.2019

Donnerstag, 12.09.2019

Fotogruppe lädt zur Vernissage

|

Rechts und links des Weges finden sich allerhand Motive für die Fotogruppe Kontrovers.Foto: hfr

Trappenkamp (sl). Die Trappenkamper VHS-Fotogruppe Kontrovers lädt am Donnerstag, 12. September, um 16 Uhr zur Vernissage in das Amt Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt) ein. Die Ausstellung zeigt Bilder zum Thema rechts und links des Weges und kann bis Frühjahr 2020 montags nachmittags sowie mittwochs, donnerstags und freitags vormittags angeschaut werden.

Samstag, 05.10.2019

Fischereischein im Intensivlehrgang

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Der Landessportfischerverband Schleswig-Holstein bietet einen Fischereischeinlehrgang in Bad Segeberg an. Der Intensivkurs findet an zwei Wochenenden im Haus am See in Bad Segeberg (Winklersgang 6) statt. Beginn ist am Sonnabend, 2. November, um 10 Uhr. Die weiteren Unterrichtstage sind am Sonntag, 3. und 10. sowie am Sonnabend, 9. November. Die Prüfung ist am Sonntag, 10. November, von 14 bis 16 Uhr angesetzt. Erwachsene zahlen für die Teilnahme 76 Euro, für Jugendliche kostet der Kurs 66 Euro. Weitere Informationen sind bei Timo Bienert unter der Telefonnummer 0  15  20 / 1  54  23  75 oder per E-Mail an info@angelshop-nord.de erhältlich.

Dienstag, 15.10.2019

Bilderausstellung im Hofcafé

| Groß Niendorf

Groß Niendorf (kf). Noch bis zum Jahresende sind die Bilder der Malerin Elke Rohlf bei einer Bilderausstellung im Hofcafé in Groß Niendorf (Dorfstraße 29) zu sehen. Elke Rohlf malt in Öl, Acryl, Aquarell, Alttempera und in Mischformen. Zu ihren Bildern gehören Motive zum Zusammenleben in dieser Welt, Miteinander mit den Migranten, Flüchtlingskinder in Aleppo aber auch Blicke in die Landschaft und die Schönheit der Blumen. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten sonnabends und sonntags sowie feiertags von 14 bis 18 Uhr zu sehen.

Donnerstag, 24.10.2019

Bilderausstellung in der Stadtbücherei Kaltenkirchen

| Kaltenkirchen

Mit Blei- und Buntstift hat Dorothea Hornung Mäuse im Keller malerisch eingefangen.Foto: hfr

Kaltenkirchen (sl). Auf zwei Etagen sind in der Stadtbücherei Kaltenkirchen (Am Markt 10) Bilder zum Thema tierisch gut ausgestellt. Künstler des Freundeskreises Erich Prohn haben neben Hund, Katze, Maus auch Frosch, Waschbär und Fuchs auf Leinwand gebannt. Dafür verwenden Dorothea Hornung, Helga Eich, Marianne Schröder, Kristin Woggon, Claus Koch, Anne Soldat und Erdmute Günther Aquarell-, Öl- oder Acrylfarben sowie Blei- und Buntstifte.

Die Ausstellung wird am Donnerstag, 24. Oktober, eröffnet. Die Bilder können während der Öffnungszeiten bis Ende April besichtigt werden.

Freitag, 25.10.2019

Fotos aus der Betragne

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Fotos aus der Bretagne stellt derzeit Hella Dorando in den Räumen der Volkshochschule Bad Segeberg (Lübecker Straße 10 a) aus. Die 14 Aufnahmen aus der westlichsten Region Frankreichs sind montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie montags, dienstags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr zu sehen. Die Ausstellung dauert bis Ende Januar 2020.

Sonntag, 27.10.2019

Hommage an Klaus Kütemeier

| Bad Segeberg

Klaus Kütemeiers Stein-Skulptur der sitzenden weiblichen Figur ist eines von etwa 20 Werken, die in der Villa Flath ausgestellt werden.Foto: hfr

Bad Segeberg (sl). Der Segeberger Kunstverein eröffnet am Sonntag, 27. Oktober, die Ausstellung Hommage an Klaus Kütemeier in der Villa Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5). Die Vernissage beginnt um 11.30 Uhr mit einer Begrüßung durch den Präsidenten des Schleswig-Holsteinischen Landtages Klaus Schlie und einer Einführungsrede von Dr. Brigitte Heise. Die Ausstellung umfasst etwa 20 Plastiken und einige Skizzen des 2013 verstorbenen, norddeutschen Künstlers. Zu sehen sind die Werke bis Sonntag, 24. November, freitags und sonnabends in der Zeit von 15 bis 18 Uhr sowie sonntags von 11 bis 18 Uhr.

Samstag, 02.11.2019

Landgestüt Traventhal eröffnet die Weihnachtsmarkt-Saison

| Traventhal

Auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Landgestüt Traventhal kann jetzt schon nach Geschenken Ausschau gehalten werden.Foto: hfr

Traventhal (sl). Das Landgestüt Traventhal läutet jedes Jahr die Saison der Weihnachtsmärkte ein. Wie in den Jahren zuvor gehört auch die lebende Krippe mit Schafen, Pferd und Esel wieder zu den bekannten und beliebten Attraktionen. Kinder können sich außerdem auf die Kindereisenbahn, das Ponyreiten und das mit Lebkuchen bespickte Hexenhaus freuen. Als Ehrengast kommt der Weihnachtsmann, der die Geschichte vom kleinen Tannenbaum erzählt und mit den Kindern singt.

Die Erwachsenen sind eingeladen auf dem Weihnachtsmarkt ihren ersten Punsch im stimmungsvollen Ambiente zu trinken. Eine große Auswahl an Ständen bietet Kunsthandwerk und Antikes an. Hier können Besucher das eine oder andere Geschenk finden.

Geöffnet ist der Markt am Sonnabend, 2., und Sonntag, 3. November, sowie Sonnabend, 9., und Sonntag, 10. November, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro für Jugendliche und Erwachsene. Das Parken ist kostenfrei.

Sonntag, 03.11.2019

Vergabe von Verkaufsnummern

| Wankendorf

Wankendorf (sl). In der Grundschule Wankendorf (Schulweg 6) findet am Sonntag, 3. November, ein Bekleidungs-, Sport- und Spielzeugflohmarkt statt. Verkaufsnummern für die Teilnahme werden am Sonnabend, 28., und Sonntag, 29. September, per E-Mail an wabo-kleidermarkt@gmx.de vergeben.

Dorfflohmarkt in Geschendorf

| Geschendorf

Geschendorf (sl). Der Bürgerverein Geschendorf veranstaltet am Donnerstag, 3. Oktober, einen Flohmarkt im ganzen Dorf. Privatpersonen mit Wohnsitz in Geschendorf bieten in der Zeit von 10 bis 16 Uhr Hausrat, Kleidung, Bücher, Spielzeug, Elektroartikel und Sammlerobjekte an. Gewerbliche Händler sind nicht zugelassen.

Helfer gesucht für Blunker Kleidermarkt

| Blunk

Blunk (sl). Kinderbekleidung und Spielzeug werden am Sonntag, 3. November, im Gemeindehaus in Blunk (Lindenstraße 1) verkauft. Wer sich für eine Verkaufsnummer interessiert oder sich als Helfer eintragen lassen möchte, meldet sich per E-Mail an kleidermarkt-blunk@gmx.de.

Tanztee im Schützenhof

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Für stimmungsvolle Musik sorgt am Sonntag, 3. November, DJ Svenson im Schützenhof Dill in Bad Segeberg (Dorfstraße 86). Interessierte sind ab 14.30 Uhr zum Tanztee eingeladen.

A-cappela-Konzert von Lieth-Kontrast

| Rickling

Das Bad Bramstedter Chorensemble Lieth-Kontrast singt in der Ricklinger Kirche.Foto: hfr

Rickling (sl). Kontrastreiche Chormusik ist das Markenzeichen des Bad Bramstedter Chorensembles Lieth-Kontrast.

Am Sonnabend, 3. November, präsentieren die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Kay Philipp Fuhrmann ihr neues Programm, das sich durch große Abwechslung auszeichnet. In der Ricklinger Kirche erklingen ab 17 Uhr geistliche Chor-Musik, Bigband- und Dixieland-Sounds, Filmmusiken und ein Lied aus der Feder des Chormitgliedes Sven-Michael Bluhm. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

Kleidermarkt Wankendorf

| Wankendorf

Wankendorf (sl). In der Grundschule Wankendorf (Schulweg 6) findet am Sonntag, 3. November, von 9 bis 12 Uhr ein Markt für Kinderbekleidung,  Sportartikel und Spielzeug statt.

Jubiläumskonzert von Colors of Grace

| Bornhöved

Mit dem Namen Colors of Grace möchte der Gospelchor die Vielfalt und Farbigkeit des Lebens widerspiegeln.Foto: hfr

Bornhöved (sl). Unter dem Motto Celebrating 20 Years veranstaltet Colors of Grace am Sonntag, 3. November, ein Jubiläumskonzert. Das Programm unter der Leitung von Kirchenmusikerin Soonyoun Yoo führt ab 17 Uhr durch 20 Jahre Gospelmusik.

Mit Band-Begleitung sind in der Vicelinkirche Jakobi in Bornhöved alte und neue Gospels sowie Welthits zu hören. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Im Anschluss wird zu einem Umtrunk eingeladen.

Kleidermarkt im Gemeindehaus Blunk

| Blunk

Blunk (sl). Im Gemeindehaus in Blunk (Lindenstraße 1) werden am Sonntag, 3. November, Kinderbekleidung und Spielzeug verkauft. Der Verkauf findet in der Zeit von 10 bis 12 Uhr statt, Schwangere erhalten bereits um 9.30 Uhr Einlass.

Close Window