Veranstaltungliste Minikalender

14.11.2019

Donnerstag, 12.09.2019

Fotogruppe lädt zur Vernissage

|

Rechts und links des Weges finden sich allerhand Motive für die Fotogruppe Kontrovers.Foto: hfr

Trappenkamp (sl). Die Trappenkamper VHS-Fotogruppe Kontrovers lädt am Donnerstag, 12. September, um 16 Uhr zur Vernissage in das Amt Bornhöved in Trappenkamp (Am Markt) ein. Die Ausstellung zeigt Bilder zum Thema rechts und links des Weges und kann bis Frühjahr 2020 montags nachmittags sowie mittwochs, donnerstags und freitags vormittags angeschaut werden.

Donnerstag, 24.10.2019

Bilderausstellung in der Stadtbücherei Kaltenkirchen

| Kaltenkirchen

Mit Blei- und Buntstift hat Dorothea Hornung Mäuse im Keller malerisch eingefangen.Foto: hfr

Kaltenkirchen (sl). Auf zwei Etagen sind in der Stadtbücherei Kaltenkirchen (Am Markt 10) Bilder zum Thema tierisch gut ausgestellt. Künstler des Freundeskreises Erich Prohn haben neben Hund, Katze, Maus auch Frosch, Waschbär und Fuchs auf Leinwand gebannt. Dafür verwenden Dorothea Hornung, Helga Eich, Marianne Schröder, Kristin Woggon, Claus Koch, Anne Soldat und Erdmute Günther Aquarell-, Öl- oder Acrylfarben sowie Blei- und Buntstifte.

Die Ausstellung wird am Donnerstag, 24. Oktober, eröffnet. Die Bilder können während der Öffnungszeiten bis Ende April besichtigt werden.

Freitag, 25.10.2019

Fotos aus der Betragne

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Fotos aus der Bretagne stellt derzeit Hella Dorando in den Räumen der Volkshochschule Bad Segeberg (Lübecker Straße 10 a) aus. Die 14 Aufnahmen aus der westlichsten Region Frankreichs sind montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie montags, dienstags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr zu sehen. Die Ausstellung dauert bis Ende Januar 2020.

Sonntag, 27.10.2019

Hommage an Klaus Kütemeier

| Bad Segeberg

Klaus Kütemeiers Stein-Skulptur der sitzenden weiblichen Figur ist eines von etwa 20 Werken, die in der Villa Flath ausgestellt werden.Foto: hfr

Bad Segeberg (sl). Der Segeberger Kunstverein eröffnet am Sonntag, 27. Oktober, die Ausstellung Hommage an Klaus Kütemeier in der Villa Flath in Bad Segeberg (Bismarckallee 5). Die Vernissage beginnt um 11.30 Uhr mit einer Begrüßung durch den Präsidenten des Schleswig-Holsteinischen Landtages Klaus Schlie und einer Einführungsrede von Dr. Brigitte Heise. Die Ausstellung umfasst etwa 20 Plastiken und einige Skizzen des 2013 verstorbenen, norddeutschen Künstlers. Zu sehen sind die Werke bis Sonntag, 24. November, freitags und sonnabends in der Zeit von 15 bis 18 Uhr sowie sonntags von 11 bis 18 Uhr.

Donnerstag, 14.11.2019

Kann sich das Gehirn selbst heilen?

| Trappenkamp

Trappenkamp (sl). Über die Selbstheilungsmechanismen des menschlichen Gehirns referiert Prof. Dr. Michael Synowitz am Donnerstag, 14. November, im Saal der Volkshochschule Trappenkamp (Goethestraße 1). Die Veranstaltung der Schleswig-Holsteinischen Universitäts-Gesellschaft (SHUG) Sektion Trappenkamp/Bornhöved beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro. Mitglieder der SHUG und Schüler haben freien Eintritt.

Eröffnung der Kunst im Amt Itzstedt

| Itzstedt

Itzstedt (sl). In den Fluren des Amtes Itzstedt (Segeberger Straße 11) sind ab Donnerstag, 14. November, neue Bilder zu sehen. Die Eröffnung der dritten Ausstellung unter dem Titel Kunst im Amt findet um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Amtes statt. Ausgestellt werden Werke von Britta Kell, Walter Koitzsch, Angelika Habermeier und Hans-Werner Seyboth. Auf der Vernissage stellt Walter Koitzsch jeden Künstler mit einem ausgesuchten Musikstück auf dem Akkordeon vor.

Comics und mehr im Antiquariat Berghalle

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (mq). Bevor das Antiquariat Berghalle in Bad Segeberg (Oldesloer Straße 71) am 23. Dezember schließt, findet dort noch einmal die Segeberger Comic, -Roman- und Papierbörse statt. Von Donnerstag, 14., bis Sonnabend, 16. November, werden Comics für Kinder und Erwachsene, Romanhefte, Illustrierte, Plakate, Filmprogramme und vieles mehr zum Verkauf angeboten. Die Börse hat an allen drei Tagen von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

Chorkonzert der Liederlichen

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Der vierstimmige Chor der Volkshochschule Wahlstedt feiert am Donnerstag, 14. November, im Neurologischen Zentrum in Bad Segeberg (Hamdorfer Weg 3) Konzert-Premiere. Die Liederlichen präsentieren unter der Leitung von Lars Thomsen klassische Chorsätze, moderne Chorliteratur sowie Lieder aus aller Welt. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Diskussionen zum Thema Finanzpolitik

| Bad Segeberg

Bad Segeberg (sl). Sind die Sparer die Deppen der Nation fragt sich die Segeberger Gesprächsrunde am morgigen  Donnerstag, 14. November, im Bürgersaal des Rathauses Bad Segeberg (Lübecker Straße 9). Unter der Leitung von Prof. Rainer Burchardt geht es ab 18.30 Uhr um den Niedrigzins und die  Frage, ob es inzwischen clever ist, Schulden zu machen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist per E-Mail an info@vhssegeberg.de erbeten.

Close Window