Veranstaltungsdetails

Schnäppchenjagd auf dem Lande

21.04.2019 | Traventhal

Traventhal (sl). Antikes, Seltenes und Kurioses gibt es auf dem Antik- und Trödelmarkt auf dem Landgestüt Traven­thal zu entdecken. Im schönen Ambiente des Museums können die Besucher Erbsensuppe, Grillwurst, Kaffee, Kuchen, frische Torten, Crêpes, Mutzen und gebrannte Mandeln genießen. Hausherr Harry Beiersdorf präsentiert seine neueste Installation: die Friedenskanone. Der Markt ist am Ostersonntag, 21. April, von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet vier Euro. Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt. Ausreichend kostenfreie Parkplätze stehen zur Verfügung.

Ort: Traventhal

Diesen Beitrag teilen:

Zurück

Close Window