Veranstaltungsdetails

Workshop zum Thema Klimawandel

29.04.2019 |

Bad Segeberg (em). Starkregen und länger anhaltende Hitzeperioden: Extremwetterereignisse wie diese gab es im Kreis Segeberg in den vergangenen Jahren bereits immer wieder. Experten halten es für möglich, dass sie aufgrund des Klimawandels weiter zunehmen werden. Wo sind Klimaveränderungen schon jetzt sichtbar im Kreisgebiet und wie soll und kann damit umgegangen werden? Auf diese und weitere Fragen möchte die Kreis-Klimaschutzleitstelle gemeinsam mit dem Berliner Umweltplanungsbüro „Green-Adapt“ im Rahmen eines Workshops am Montag, 29. April, eingehen. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 18. April.

Diesen Beitrag teilen:

Zurück

Close Window